V O R T R Ä G E
             R E I S E N
             E N G A G E M E N T
             A N D R E A   N U S S - V I T A
             R E F E R E N Z E N
             P I L G E R W E G E
             D O W N L O A D S
             K O N T A K T / I M P R E S S U M
             D A T E N S C H U T Z

> mehr Infos











Mit einer Karawane durch die Wüste in Ägypten zu ziehen ist eine Erfahrung ganz besonderer Art. Bei einer Wüstenreise durch die weltentrückte Landschaft der Wüste Sinai, zu ziehen und ihre Besonderheiten Schritt für Schritt wahrzunehmen, lässt uns Abstand zu unserem Alltag finden. Auf dem Kameltrekking und auf unser Wüstenwanderung bestimmt der Rhythmus der Natur unseren Tagesablauf. Die Sonnenstrahlen wecken uns, mittags rasten wir unter Palmen oder im Schatten von Felswänden und am Lagerfeuer essen wir zu Abend.

Doch die Wüste stellt auch ihre Herausforderungen an uns. Nicht nur das ungewohnte Klima und die täglichen Wanderungen, auch die fremde Kultur und unsere Wüstenschiffe - die Kamele - lassen uns neue Erfahrungen machen. Wenn Sie sich für dieses Abenteuer öffnen, können Sie wundervolle Erlebnisse in der Verbundenheit mit der Sahara und den Menschen von diesem Kameltrekking mit nach Hause nehmen. Als erfahrene, arabisch sprechende Gruppenleiterin stehe ich Ihnen jeder Zeit zur Seite und unsere einheimischen Reisebegleiter heißen Sie mit ihrer orientalischen Gastfreundschaft auf dem Sinai herzlich willkommen.

Neben der Leitung der Kameltrekkings im Sinai engagiert sich Andrea Nuß auch für die Beduinenfrauen und dem Motto Frauen helfen Frauen. Es ermöglicht Beduinenfrauen im Sinai durch die Herstellung von Schmuck aus Rocaille-Glasperlen und traumhaften handbestickten Stofftaschen zum Familieneinkommen beizutragen. Das vielseitige Sortiment verkauft Andrea Nuß auf verschiedenen Festivals und auf ihren Multivisionsshows.

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies. Mehr erfahren